beratung für lebensfragen köln 553x500 - Anlässe

Anlässe

Die Gründe eine Lebensberatung in Anspruch zu nehmen sind vielfältig. Beispiele dafür sind:

  • Ein (Ehe-)Partner (männlich oder weiblich) ist durch die Krankheit des anderen (Ehe-)Partners (männlich oder weiblich) zu einer Rollenverschiebungen gezwungen, die ihm/ihr Tätigkeiten in Bereichen aufbürdet, die bisher der Partner/die Partnerin abdeckte.
  • Das Kind geht aus dem Haus – oder geht eben nicht aus dem Haus. Was jetzt?
  • Sie haben ein gewisses Alter erreicht, in dem die Frage nach dem „War’s das?“ auftaucht.
  • In der Probezeit wird Ihnen immer wieder aus ähnlichen, Ihnen aber unverständlichen Gründen gekündigt.
  • Sie mögen Ihre bisherige Lebensweise und dennoch ist da ein „Aber“, ein ungenutztes Potential, etwas, das bislang kaum entfaltet wurde.
  • Ein nahe stehender Angehöriger ist vor längerer Zeit verstorben und dieses Erlebnis wirkt sich noch immer stark auf Ihr Leben aus.
  • Sie lassen sich immer wieder zu Kooperation überreden, obwohl Sie selbst genug „um die Ohren“ haben.

beratung koeln 1 1024x343 - Anlässe