Herzlich Willkommen im Studio für unterstützende Beratung in Köln!

Unterstützende Beratung, Lebensberatung, macht nach meiner Erfahrung dann Sinn, wenn Sie klärende Hilfe für Situationen anstreben, in denen Sie sich in einer Sackgassen oder an einem Null- bzw. Wendepunkt Ihres Lebens erfahren.
Medizinisch und rechtlich ist dabei wichtig, dass nicht eine diagnostizierbare psychische Erkrankung der Grund für Ihre Kontaktaufnahme ist. In einem solchen Fall wenden Sie sich bitte an entsprechende Fachleute wie ÄrztInnen, PsychiaterInnen, PsychotherapeutInnen, HeilpraktikerInnen Psychotherapie.
Persönlich ist mir dabei wichtig, dass die angebotene unterstützende Lebensberatung tatsächlich nur das bleibt: ein unterstützender Dienst, der beide Seiten auf Augenhöhe handeln lässt.